Unser Praxisteam

 

 

Dr. med. Mark M. Mielczarek
Facharzt für Neurologie
Zusätzliche Weiterbildung: Verkehrsmedizinische Begutachtung

Zusatzqualifikation: Psychosomatische Grundversorgung

 

 

Frau Engelmann
Leitende Medizinische Fachangestellte
Elektrophysiologische Diagnostik

Neuropsychologische Testverfahren

 Qualitätssicherung und Praxismanagement

 

 

Frau Porzig
Medizinische Fachangestellte
MS-Schwester

Elektrophysiologische Diagnostik

Neuropsychologische Testverfahren

 

 

Frau Heinemann
Examinierte Krankenschwester
Elektrophysiologische Diagnostik

Neuropsychologische Testverfahren

Hygienemanagement

 

 

Frau Mielczarek
Praxissekretärin

Ideen- und Feedbackmanagement

 

 

 

 

Ihr Arztbesuch bei uns

 

 

Unsere Praxis befindet sich im Stadtzentrum Braunschweigs und ist mit sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln  bequem erreichbar. Schräg gegenüber liegt die Bushaltestelle Packhof, PKW-Stellplätze finden Sie in den zahlreichen umliegenden Parkhäusern. Der Zugang zum Praxisgebäude ist ebenerdig, die Praxis selbst befindet sich im dritten Stockwerk und ist über einen behindertengerechten Fahrstuhl bzw. das Treppenhaus erreichbar.

 

 

Kartenmaterial © OpenStreetMap und Mitwirkende unter der "Creative-Commons"-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ 2.0 [Attribution-ShareAlike 2.0 Generic] (CC BY-SA), modifiziert

 

 

Zum vereinbarten Arzttermin bringen Sie bitte unbedingt sämtliche bisherige Untersuchungsergebnisse mit, insbesondere frühere CT-/ MRT-Aufnahmen und schriftliche Befunde, Krankenhaus- bzw. Fach- und Hausarztberichte und Ihren aktuellen Medikamentenplan.

 

Zu jedem Besuch bitten wir Sie ebenfalls, Ihre Versichertenkarte mitzunehmen und uns die aktuelle Überweisung einzureichen.

 

Es ist überaus hilfreich, wenn Sie sich bereits daheim wichtige Fragen aufschreiben, damit wir gemeinsam die Möglichkeit erhalten, Antworten zu finden.

 

Wir planen Ihren Praxisbesuch sorgfältig, um anfallende Wartezeiten in der Praxis zu verkürzen. Daher bitten wir Sie, auch aus Rücksicht auf Ihre Mitpatienten, Ihren vereinbarten Termin exakt einzuhalten. Ein verfrühtes Erscheinen verlängert erfahrungsgemäß lediglich die Wartezeit innerhalb der Praxis, bei wesentlichen Verspätungen Ihrerseits muss unter Umständen leider ein ganz neuer Termin vereinbart werden. Ungeachtet unserer Bemühungen lassen sich aufgrund eventueller Notfallbehandlungen Verzögerungen im Praxisablauf nicht ganz ausschließen.

 

Notfallpatienten werden entsprechend der Dringlichkeit selbstverständlich unverzüglich behandelt, unsere regulären Behandlungstermine vergeben wir nach telefonischer Absprache. Wir weisen ausdrücklich darauf hin und bitten um Verständnis dafür, dass eine ärztliche Diagnosestellung und Beratung telefonisch bzw. über das Internet aus Gründen der medizinischen Sorgfaltspflicht nicht stattfinden kann.

 

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte unverzüglich an den Rettungsdienst (kostenfreie Tel.-Nr. 112 bzw. 19222), den Kassenärztlichen Notdienst (kostenfreie Tel.-Nr. 116117) bzw. eine Neurologische Akutklinik in Ihrer Nähe, z.B. über die Notaufnahme des Städtischen Klinikum Braunschweig, Salzdahlumer Str. 90, Tel.-Nr. 0531-595-2500 bzw. -2501 (kostenpflichtig).